Werkstätten im 1. Schulhalbjahr 2017/2018 (Klasse 7-8)

Russisch für Anfänger

Beitrag direkt druckenPDF Version anzeigen (öffnet neues Fenster)
Leitung: 
Frau Nitzsche
Klassenstufe: 
7-8
Werkstatt-Beschreibung: 

Das Erbe von Method und Kyrill

Es waren einmal die zwei Apostel, Method und Kyrill. Die wurden entsandt, den Slawen eine Schrift zu entwickeln.

Heute - rund 12 Jh. später - werden sowohl die russische Schrift als auch Sprache von ca. 210 Mio. Menschen genutzt.

In der Werkstatt "Das Erbe von Method und Kyrill" lernst du das russische Alphabet und erste Dialoge kennen, um dich im russischsprachigen Raum orientieren und erste Kontakte knüpfen zu können.

Sammelkarten

Beitrag direkt druckenPDF Version anzeigen (öffnet neues Fenster)
Leitung: 
Herr Dressler
Klassenstufe: 
7-8
Werkstatt-Beschreibung: 

It‘s Magic (the Gathering)

Wer kennt sie nicht: Sammelkartenspiele. Ob Pokemon, YuGiOh oder andere. In dieser Werkstatt wird es um Magic the Gathering gehen, das erste Spiel dieser Art.

Dabei liegt der Fokus auf dem Analysieren und Konstruieren von Decks. Wir besprechen Strategien , Taktiken und Vor- und Nachteile der verschiedenen Farben. Das Besprochene setzen wir dann im Konstruieren von Decks um, die wir dann selbstverständlich auch gegeneinander ausprobieren.

Teilnahmegebühr: 5 €  

Schülerband

Beitrag direkt druckenPDF Version anzeigen (öffnet neues Fenster)
Leitung: 
Herr Schlömer, Frau Wünsch
Klassenstufe: 
7-8
Werkstatt-Beschreibung: 
Wir spielen aktuelle Hits, die nicht zu schwer sind - von MoTrip bis Mendes “Stitches”, aber genauso Klassiker der Rock- und Popmusik (z.B. Mad World, Imagine oder Impossible), und wir können jeden Musikbegeisterten brauchen - auch wenn Du kein Instrument spielst, kannst du in der Technik - Gruppe mitmachen.
 
Dringend suchen wir aber: GitarristInnen, PianistInnen, BassistInnen, einen neuen Schlagzeuger und natürlich SängerInnen, um bei den nächsten Schulfesten richtig einzuheizen! Wir haben sogar schon einige Konzerte selber veranstaltet.
Auch wenn Du erst wenig Erfahrung hast: Trau Dich, mach mit, sei Teil einer richtigen Band !
 
Wir proben mittwochs von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr im Proberaum neben dem Schülerclub.
 
Ihr könnt gern eine andere Werkstatt wählen und zusätzlich freiwilliges Mitglied unserer Schülerband sein!

Dirk Schlömer, Gitarrist/Produzent/Komponist

Seiten