Werkstätten im 1. Schulhalbjahr 2017/2018 (Klasse 7-8)

Schulgartenarbeit

Beitrag direkt druckenPDF Version anzeigen (öffnet neues Fenster)
Leitung: 
Herr Retzlaff, Herr Schuldt
Klassenstufe: 
7-8
Werkstatt-Beschreibung: 

In der Werkstatt "Schulgartenarbeit" wird allen interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geboten, einige Grundlagen der landwirtschaftlich-gärtnerischen Betätigung zu erlernen.

Das umfasst alle notwendigen Arbeiten (egal, ob einem das Wetter gefällt oder nicht), die für das Gedeihen der angebauten Pflanzen notwendig sind: Beetvorbereitung (Bodenbearbeitung), Aussaat oder -pflanzung, Ungras- und Unkrautbekämpfung, Pflanzenpflege bis hin zur Ernte. Eingeschlossen in diese Arbeiten sind eine Vielzahl flankierender Maßnahmen, wie z.B. Kompostbewirtschaftung, Reparatur verschlissener Werkzeuge und Pflege der Rasenfläche. In der vegetationsfreien Zeit sollen die am häufigsten im Schulgarten auftretenden Ungräser und -kräuter bestimmt werden.

Wer sich für diese Werkstatt entscheidet, sollte "wetterfest" und schmutzresistent" sein.

Showtanz

Beitrag direkt druckenPDF Version anzeigen (öffnet neues Fenster)
Leitung: 
Frau Schultz
Klassenstufe: 
7-8
Werkstatt-Beschreibung: 
Showtanz mit Mandy ist auch wieder dabei.
In diesem Jahr möchte ich mit Euch aus verschiedenen Musikstücken ein Showprogramm erarbeiten. Dieses beinhaltet zum einen das Tanzen und zum anderen die Akrobatik.
Natürlich wollen wir auch in diesem Jahr wieder die Schule und uns selbst repräsentieren. Ich freue mich auf Euch! - Mandy 

Theaterwerkstatt (nur 7. Jahrgang)

Beitrag direkt druckenPDF Version anzeigen (öffnet neues Fenster)
Leitung: 
Frau Sensel
Klassenstufe: 
7-8
Werkstatt-Beschreibung: 
Nachdem wir „Atemlos durch den Wald“ unterwegs waren brauchen wir neue Ideen, die „auf die Bretter, die die Welt bedeuten“ gehören.
 
Du bist kreativ, einfallsreich, kannst andere unterhalten, hast Lust zu schauspielern und traust dich auch ?
Dann ist die Theaterwerkstatt am Donnerstag genau richtig für dich.

Seiten