Die Gesamtelternvertretung der Grünauer Schule

Die Mitwirkung und Beteiligung der Eltern erfolgt über die Gesamtelternvertretung. Die Elternvertreter aller Klassen treffen sich sechs Mal im Jahr und arbeiten aktiv an der stetigen Verbesserung des Schulalltags mit.

Die Elternvertreter der Klassen sind die Ansprechpartner der Eltern. Verbesserungsvorschläge werden gern entgegen genommen. Klasseninterne Probleme lösen die Elternvertreter zunächst mit den Klassenlehrerinnen und -lehrern.

Das GEV-Vorstandsteam hilft gern jederzeit bei der Lösung von Konflikten und Alltagsproblemen. Im direkten Gespräch kann Vieles gelöst werden.

Wir bemühen uns um kurze Kommunikationswege. Bitte schreiben Sie uns für Lob, Kritik und Anregungen eine Mail.

Bei der Wahrnehmung des schulpolitischen Mitspracherechts der Eltern hilft uns der Elternvertreter-Leitfaden, der hier heruntergeladen werden kann.