Projektwoche 2014 - Ruderlager

Eine Möglichkeit in der Projektwoche aktiv zu werden, bestand darin, am Ruderlager in Richtershorn teilzunehmen. Fünfzehn Jungen, vornehmlich der Klassen 9.2 und 9.3, waren unter fachkundiger Anleitung von Herrn Winter an den vier Tagen auf dem Wasser zwischen der Köpenicker Altstadt und Wildau unterwegs, um Kenntnisse und Fähigkeiten rund um diesen traditionsreichen Sport zu erlernen oder zu festigen. Die Voraussetzungen waren dabei ganz unterschiedlich. Sie reichten vom puren Anfänger bis hin zum trainierenden Vereinsmitglied. Den Abschluss fanden diese Tage mit einer kleinen Übung zum Kentern, viel Spaß mit der vom Motorboot gezogenen "Banane" und einer wohl verdienten Grillmahlzeit.