Fremdsprachentag 2016

Fremdsprachentag - Russisch
 
Mittwoch, 29.06.2016, Fremdsprachentag an der Grünauer Gemeinschaftsschule. Beteiligt waren die 6. und 10. Klassen, letztere hatten den Fremdsprachentag vorbereitet und durchgeführt. Überall in der Schule verteilt waren Stände aufgebaut, die sich auf jeweils eine Sprache bezogen. Die Aufgabe der Schüler war es, so viele Language Coins wie möglich zu sammeln. Diese bekamen sie, wenn sie bei einer Aufgabe gut mitgemacht haben.
 
 
 
Während im Schulgarten auf Englisch improvisierte Dialoge gespielt wurden, ging es im Schülerclub darum, seine Körperteile auf Spanisch zu besingen und dabei zu tanzen. Die Kinder konnten sich dadurch alles viel besser merken. Im Fachhaus konnten die 6.-Klässler, angeleitet durch ein englischsprachiges Tutorium, den Cup-Song auf Englisch lernen und dabei auch tolle Koordinierungsfähigkeiten zeigen. Und wie wir durch eine Umfrage ermitteln konnten, hat das den Kindern auch am besten gefallen. Außerdem durften die 6.-Klässler ihren Namen auf Russisch lernen und auf Latein Rätsel lösen.
 
 
 
Der Umfrage nach gefiel den Schülern der Fremdsprachentag und mit den Gruppen- und Stationsleitern (10.-Klässler) haben sich auch alle verstanden. Außerdem wünschen sich die 6.-Klässler, dass es so etwas öfter gibt. Na dann sind wir gespannt auf das kommende Schuljahr, wenn es wieder heißt: Fremdsprachentag an der Grünauer Gemeinschaftsschule.
 
Verfasst von Schülern des 10. Jahrgangs